Der Tod ist ein Tabuthema. Er wird verdrängt und ausgegrenzt, obwohl wir uns alle früher oder später mit ihm
auseinandersetzen müssen. Für einen bewussten Umgang mit Verlust und Trauer ist in unserer Gesellschaft kaum Platz. Das jedenfalls erfährt Muriel Marondel am eigenen Leib, als ihr geliebter Vater mit Mitte 50 qualvoll aus dem Leben scheidet. Sein Tod verursacht in Muriels Leben eine radikale Zäsur. Von einem Moment auf den anderen ist nichts mehr, wie es war.

Wie sie trotz des Verlustes wieder glücklich – und sogar bewusster – leben lernte, erzählt sie in diesem sehr persönlichen Buch. Ihre Gefühle, Fragen und Antworten sollen dem Leser als Inspirationsquelle dienen und ihm zeigen, dass er damit nicht alleine auf der Welt ist. Dabei wird eines deutlich: Jeder Mensch trauert anders, aber egal wie und wie lange es dauert, es ist okay, so, wie es ist. Mit ihrem Buch möchte Muriel all jenen helfen, die sich in einer ähnlichen Situation befinden oder die sich für einen bewussten Umgang mit Verlust und Trauer entschieden haben.

Über die Autorin:

Muriel Marondel, Jahrgang 1985, führte ihr Weg nach dem Volontariat in einer Hörfunk- und Online- Nachrichtenagentur zu »Wetten dass …?«-Erfinder Frank Elstner, der sein Wissen in seiner Moderationsklasse an der Axel Springer Akademie an Muriel weitergab. Sie entwickelte das Web-Format »Elles & Murielle«, in dem sie sich mit allerlei ernsten und vergnügten Themen des weiblichen Geschlechts beschäftigte. Muriel arbeitet und lebt als Redakteurin, Moderatorin und Werbemodel in Berlin.

Bei Interesse lasse ich Ihnen gerne ein Rezensionsexemplar zukommen.

Ich freue mich von Ihnen zur hören.

Beste Grüße,

Pressekontakt:
Verena Schörner – KOMPLETT-MEDIA GmbH
Robert-Koch-Straße 38 – 82031 Grünwald,
Tel.: 089/69989435-21 – Fax: 089/6492260
E-Mail:  verena.schoerner@komplett-media.com
—————————————————-
Geschäftsführer: Herbert Lenz
Handelsregister: München HRB 51419
Umsatzsteuer-ID-Nummer: DE 129397427