Im schwarzen Loch ist der Teufel los – Astronaut Ulrich Walter erklärt das Weltall.

Was ist faszinierender und mysteriöser als der Weltraum? Für Astronaut Ulrich Walter kann da nichts mithalten. Als er 1993 ins All reiste, war er einer von ganz wenigen, die die Welt von „oben“ mit eigenen Augen gesehen haben. Heute ist er einer von elf Deutschen, die im All waren. Die Faszination Weltraum hat den Professor für Raumfahrttechnik nie losgelassen.

Ulrich Walter glaubt genau zu wissen, wann wir auf dem Mars landen. Nämlich am 2. August 2048 – exakt. Warum der Wissenschaftsastronaut das so präzise voraussagen kann, wieso er weniger schnell gealtert ist, als Menschen, die nicht im Weltraum waren und warum wir nie mit Außerirdischen kommunizieren werden, erklärt er in seinem Buch – und gerne auch in einem Interview.

Fazit: Ein Astronaut erklärt wissenschaftlich korrekt, verständlich und sehr unterhaltsam alles Wissenswerte über die Welt von unten und von oben.

Ich würde mich freuen von Ihnen zu hören. Bei Interesse merke ich Sie für ein Rezensionsexemplar vor. Den Pressetext mit allen Infos zum Buch erhalten Sie anbei. Ebenso eine Präsentation mit 10 kuriosen Fakten über das Universum, die Sie gerne nutzen dürfen.

Beste Grüße,

Pressekontakt:
Julia Loschelder – KOMPLETT-MEDIA GmbH
Robert-Koch-Straße 38 – 82031 Grünwald,
Tel.: 089/69989435-21 – Fax: 089/6492260
E-Mail:  julia.loschelder@komplett-media.com
—————————————————-
Geschäftsführer: Herbert Lenz
Handelsregister: München HRB 51419
Umsatzsteuer-ID-Nummer: DE 129397427