München/ Grünwald – Der Nobelpreis für Physik 2014 geht an die japanischen Wissenschaftler Isamu Akasaki, Hiroshi Amano und Shuji Nakamura für die Entwicklung von Dioden, die blaues Licht emittieren. Das Verfahren aus den 90er Jahren beruht auf Galliumnitrid und hat die LED-Technik revolutioniert.

Wie immer für Nichtwissenschaftler keine leichte Kost. Wer sich für die Details verschiedener Physik-Nobelpreise interessiert, von Antony Hewish und Martin Ryle, Willis Eugene Lamb Jr., Arno Penzias und Robert Wilson, George Smoot und John Mather, Leon Ledermann, Sheldon Glashow, Abdus Salam und Steven Weinberg, Saul Perlmutter, Brian Schmidt und Adam Riess, bis hin zu Peter Higgs und Francois Englert, der findet die Zusammenhänge in dem neuen Buch von ZDF-Moderator Prof. Harald Lesch und Josef Gaßner „Urknall, Weltall und das Leben“ allgemeinverständlich erklärt.

Darüber hinaus erklären sie die größten Geheimnisse unserer Existenz – vom Urknall bis zur Entstehung des Lebens – in lockerem Plauderton und bleiben dabei so wissenschaftlich korrekt, wie nur möglich.

Harald Lesch und Josef Gaßner laden außerdem am 7. November um 19 Uhr in die Hochschule für Philosophie in München zu ihrer Lesung zum Thema „Urknall, Weltall und das Leben“ ein. Sie dürfen die Lesung gerne ankündigen und im Vorfeld mit den Autoren ein Interview machen.

Eine kleine Kostprobe, wie die beiden zusammen funktionieren bekommen Sie hier: http://www.youtube.com/watch?v=AVupar1_Afs&list=UUAr7l3n4wA3AWex058Qnzcw

Das Buch „Urknall, Weltall und das Leben“ umfasst 408 Seiten mit 120 Farbabbildungen. Der Preis beträgt € 29,95. Es erscheint bei Der Wissens-Verlag, Komplett-Media, Grünwald. Als ebook kostet es € 24,95.

Über die Autoren:

Prof. Dr. Harald Lesch (l) lehrt Astrophysik an der LMU, München und Naturphilosophie an der Hochschule für Philosophie und ist Moderator der ZDF-Reihe „Frag den Lesch“.
Sein Freund und Kollege Josef M. Gaßner ist Mathematiker, theoretischer Physiker, Kosmologe und Grundlagenforscher.

Abdruck honorarfrei.
Über einen Beleg freuen wir uns.
Besprechungsexemplare und hochauflösende Dateien des
Covers stellen wir gerne zur Verfügung.

Pressekontakt:
Julia Loschelder – KOMPLETT-MEDIA GmbH
Robert-Koch-Straße 38 – 82031 Grünwald,
Tel.: 089/69989435-21  –  Fax: 089/6492260
E-Mail: julia.loschelder@komplett-media.de
—————————————————-
Geschäftsführer: Herbert Lenz
Handelsregister: München HRB 51419
Umsatzsteuer-ID-Nummer: DE 129397427