München/Grünwald – Der Traum von der Unsterblichkeit ist so alt wie die Menschheit. Heute sind die meisten Wissenschaftler davon überzeugt, dass es keine Seele oder eine überirdische Dimension gibt. Sie setzen Geist mit Gehirn gleich und definieren „Bewusstsein“ als Nebenprodukt neuronaler Aktivität. Aber ist das wirklich so? Das Buch „Unsterblich!?“ schlägt einen großen Bogen um die Erkenntnisse und aktuellen Theorien aus Naturwissenschaft, Medizin, Sterbeforschung und Philosophie bis hin zu außergewöhnlichen persönlichen Erlebnissen, die ein Leben nach dem Tod vermuten lassen. Dabei bleibt es in seinen Schlussfolgerungen sachlich und gleitet nicht in haltlose Esoterik ab. Das Ergebnis ist erstaunlich: Es gibt gute Gründe für ein Leben nach dem Tod! Und es zeigt sich, dass kein Bereich der Wissenschaft Forschungsergebnisse vorweisen kann, die die Existenz einer unsterblichen Seele endgültig ausschließen.

  • Aus der Quantenmechanik wird deutlich, dass sich die Welt des Allerkleinsten als „unscharfe“ Wirklichkeit zeigen kann, in der alles mit allem verbunden ist.
  • Mathematische Gleichungen weisen auf eine mehrdimensionale Wirklichkeit hin.
  • Zehntausende Menschen mit Nahtoderfahrungen (NTE) berichten einheitlich von einem überirdischen Licht und Erlebnissen außerhalb des Körpers. Die bisherigen Versuche, NTE durch Vorgänge im Gehirn zu erklären, scheiterten weitgehend.
  • Aufsehen erregende Krankheitsgeschichten stellen die Theorie vom Gehirn als „Bewusstseins-Produzenten“ in Frage.
  • Manche Menschen berichten von persönlichen Jenseitskontakten und vergangenen Erdenleben. Ist das nur „Eso-Spinnerei“ – oder könnte da wirklich etwas dran sein?

Werner Huemer, geb. 1962 in Graz (Österreich) ist freier Journalist, Autor und Dokumentarfilmer. Er befasst sich vor allem mit wissenschaftlichen und weltanschaulichen Themen. „Unsterblich!?“ ist nach „Über den Kopf hinaus“ seine zweite Buchveröffentlichung bei „Komplett Media“.

Für dieses Projekt hat er mit den unterschiedlichsten Menschen gesprochen. Zu seinen Interviewpartnern zählen unter anderem der Gehirnforscher Gerald Hüther, die Sterbeforscher Pim van Lommel (Niederlande) und Reto Eberhard Rast (Schweiz), der Philosoph Gerhard Vollmer, der Astrophysiker Josef M. Gaßner, die Kulturhistorikerin Anna Bergmann, der Biologe und Quantenphilosoph Ulrich Warnke, aber auch Menschen mit besonderen „Jenseitserfahrungen“.

Ergänzend zum Buch „Unsterblich?!“ ist bei „Komplett Media“ unter dem gleichen Titel  ein Dokumentarfilm.

Unsterblich?! Gute Gründe für ein Leben nach dem Tod
24,95€, 400 Seiten, Hardcover mit Schutzumschlag
ISBN: 978-3-8312-0425-0
Der Wissens-Verlag
Grünwald 2015

Das Buch gibt es nun im Buchhandel oder direkt beim Verlag Komplett-Media: www.der-wissens-verlag.de; Telefon: 089-69989435-0 .

Abdruck honorarfrei.
Über einen Beleg freuen wir uns.
Besprechungsexemplare und hochauflösende Dateien des Covers stellen wir gerne zur Verfügung.

Pressekontakt:
Verena Schörner– KOMPLETT-MEDIA GmbH
Robert-Koch-Straße 38 – 82031 Grünwald,
Tel.: 089/69989435-15 – Fax: 089/6492260
E-Mail: verena.schoerner@komplett-media.de
—————————————————-
Geschäftsführer: Herbert Lenz
Handelsregister: München HRB 51419
Umsatzsteuer-ID-Nummer: DE 129397427