Wenn das Wissen nicht mehr reicht

„Wer nichts weiß, muss alles glauben.“ Marie von Ebner-Eschenbach

Heißt das im Umkehrschluss: Wer viel weiß, der glaubt nichts mehr? Widersprechen sich Glaube und Wissenschaft? Ist es möglich, ein echter Christ und gleichzeitig ein Wissenschaftler zu sein? Und was denken die wichtigsten Denker und Naturwissenschaftler unserer Welt über Gott? Ernst Peter Fischer bietet interessante Einblicke in die religiöse Einstellung großer Wissenschaftler und zeigt, wie ihre Erkenntnisse ihren Blick auf Gott und die Welt prägten.

Fazit: Vom mystischen Atheismus eines Bohr über die kosmische Religiosität eines Einstein bis zur desillusioniert-agnostischen Haltung eines Darwin – in diesem Buch haben alle Meinungen zu Gott und Wissenschaft Platz.

Bei Interesse lasse ich Ihnen gerne ein Rezensionsexemplar zukommen und/oder vermittle ein Interview mit dem Autor. Anbei erhalten Sie ein Kapitel des Buches damit Sie sich bereits vorab einen Eindruck machen können.

Herzliche Grüße

Pressekontakt:
Julia Loschelder – KOMPLETT-MEDIA GmbH
Robert-Koch-Straße 38 – 82031 Grünwald,
Tel.: 089/69989435-21 – Fax: 089/6492260
E-Mail:  julia.loschelder@komplett-media.com
—————————————————-
Geschäftsführer: Herbert Lenz
Handelsregister: München HRB 51419
Umsatzsteuer-ID-Nummer: DE 129397427